GÄSTE-FREIZEIT-PROGRAMM

FR, 20.10.
● Geführte Wanderung zum Bauernhof Salomon: Treffpunkt: 14.00 Uhr beim Tourismusbüro, Gehzeit 1 Strecke: ca. 45 min
Besichtigung des Hausmuseums möglich (Eintritt € 2,-), Mindestteilnehmer 10 Personen!
Individueller Rückweg ohne Wanderbegleitung!
● Oktoberfest mit Brass Zell: ab 19 Uhr Hotelbar Lebensquell, Eintritt frei!

SA, 21.10.
● Filmvortrag „Nepal-Trekking“: Der Bad Zeller Karl Pilz berichtet über seine Trekkingtour.
19.30 Uhr Kurhotel Vortragsraum, Eintritt: € 6,-

SO, 22.10.
● Kirchenkonzert: Chor der Gesangsklasse Fischer und Musiker des Brucknerorchesters. 19.00 Uhr Pfarrkirche Bad Zell
VVK € 10,-; AK € 12,-; Karten im Tourismusbüro erhältlich!

MO, 23.10.
● Geführte Wanderung nach Erdleiten: (schöner Höhenwanderweg) – Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Tourismusbüro
Gehzeit ca. 1,5 Stunden, Rückfahrt mit Bus (€ 2,-), Mindestteilnehmer 12 Personen!

DI, 24.10.
● Kleiner Bauernmarkt: ab 13.00 Uhr beim Lagerhaus
● VOLLWERTKOCHEN: „Tipps und Tricks aus der Naturküche“ – Gemeinsames Zubereiten eines 5-Gang-Vollwertmenüs!
Treffpunkt: 16.30 Uhr Neue Mittelschule, Mindestteilnehmer: 10 Personen, Materialkosten € 7,-
Anmeldung bis spätestens Mo, 23.10. im Tourismusbüro! Bitte Hausschuhe mitbringen!
● Tanzabend: Livemusik im Kurhotel Café, Beginn: 19.00 Uhr, Musikschutz € 3,-

MI, 25.10.
● „Gesund und Vital mit Kräutern durch den Winter“: Info und Verkostung, Preis € 4,- (vor Ort zu bezahlen)
Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Hedwigs Gartl (200 m oberhalb vom Hedwigsbründl)
Mindestteilnehmer: 5 Personen, Anmeldung erforderlich im Tourismusbüro!

FR, 27.10.
● Geführte Naturpark-Wanderung: „Über Stock und Stein“ vom Lebensquell ins Naarntal mit Natur- und Landschaftsvermittlerin
Gabi Wenigwieser. Treffpunkt: 14.00 Uhr beim Tourismusbüro, Gehzeit ca. 2 Stunden, Rückfahrt mit Bus (€ 2,-)
Mindestteilnehmer: 12 Personen!
● Kino bei Tisch: „Schwarze Katze, weißer Kater!“ serbische Komödie von Emir Kusturica.
20.00 Uhr Gasthaus Ratzenböck, Erdleiten; Veranstalter: UBBZ, Eintritt frei

MO, 30.10.
● KREISTANZ: Getanzt wird im Kreis zu nationalen und choreografierten Reigentänzen zu Musik aus Griechenland, Israel,
Rumänien,… 19.30 Uhr Kurhotel Vortragsraum, Mindestteilnehmer: 8-20 Personen, Kursbeitrag € 4,-
Bitte um Anmeldung im Tourismusbüro!

DI, 31.10.
● Halloween-Party im Kurhotel Café: Beginn: 19.00 Uhr, Musikschutz € 3,-

DO, 02.11.
● KLANGSCHALENMEDITATION: Durch die angenehmen Klänge entsteht eine Tiefenentspannung, die positiv auf Körper, Geist
und Seele wirkt. 19.00 Uhr Gymnastikraum Radonarium, Kursleitung: Edith Aumayer, Kursbeitrag € 10,-
Bitte um Anmeldung im Tourismusbüro!

FR, 03.11.
● Geführte Wanderung nach Zellhof: Treffpunkt: 14.00 Uhr beim Tourismusbüro, Gehzeit 1 Strecke: ca. 50 Minuten
Mindestteilnehmer 10 Personen!
● Filmvortrag „Ladakh-Trekking“: Der Bad Zeller Karl Pilz berichtet über seine Trekkingtour.
19.30 Uhr Kurhotel Vortragsraum; Eintritt: € 6,-

SA, 04.11.
● Gesundheitstag in der neuen Mittelschule: Aktivprogramm zum Mitmachen, Gesundheits-Checks (Seh- u. Hörtest, Fußanalyse,…)
ab 9.00 Uhr – 16.30 Uhr – Neue Mittelschule Bad Zell
● Musik- und Tanzabend mit Sound Circle: Musikschmankerl mit Gitarren, Bass, Cajon und mehrstimmigem Gesang.
20.00 Uhr Hotelbar Lebensquell; Eintritt f. Kur- und Hausgäste: € 5,-; Karten im Tourismusbüro erhältlich!

DI, 07.11.
● Tanzabend mit Livemusik im Hotel Lebensquell, Beginn: 19.30 Uhr, Musikschutz € 3,- (inkludiert Tombola)

 

Naturpark-Veranstaltungen:
FR, 20.10.
● Von Hasel, Kranewittn & Schlecherln: Gehölzwanderung für Wildobstnarrische von 14.00 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: Dorfplatz Rechberg, Erw. € 5,-; Anmeldung: Naturparkbüro 07264/4655-18 oder info@naturpark-muehlviertel.at

 

BOGENSCHIESSEN BEIM WIRT IN ZELLHOF
Jeden Donnerstag um 14.30 Uhr (keine Anmeldung erforderlich)
Spezieller Kurgast-Preis € 12,- anstelle € 15,- (inkl. Leihausrüstung, Einschulung und Parcours mit 3D Tierattrappen)
Treffpunkt direkt vor Ort!

E-BIKE-VERLEIH IM TOURISMUSBÜRO
(Feiertag und Wochenende Hotel Lebensquell)
bis 2 Stunden € 6,-; ½ Tag € 10,-; 1 Tag € 15,-
Wochenend-Reservierungen bitte bis Freitag 12.00 Uhr im Tourismusbüro!